Sprecher-Info (Martin)

Martins Leidenschaft ist es zu sehen, wie die Wahrheit über das Wort vom Kreuz dazu führt, dass Menschen verwandelt werden. „Transformierte Menschen transformieren Menschen“ – zu verstehen, was es bedeutet in Christus zu sein ist maßgeblich dabei unser Denken zu verändern und so den Menschen um uns herum Begegnungen mit Gott zu bringen.

Daher ist ein Schwerpunkt-Thema von Martin das Thema „in Christus“ (das Buch dazu gibt es im Shop-Bereich). Ein Seminar zum Thema kann flexibel durchgeführt werden. Hilfreich ist es, mehr Zeit investiert, als eine einzelne Session. So wird eine intensivere Auseinandersetzung mit dem Thema ermöglicht – damit geben wir dem Heiligen Geist Raum durch Offenbarung unser Denken zu erneuern.

Ein weiteres Thema, das Martin wichtig ist, sind die kulturellen Aspekte des Reiches Gottes. Auch hier ist es sinnvoll, mehr als nur die Zeit für eine Session zu investieren. Wenn es darum geht eine Kultur des Reiches Gottes zu entwickeln bedeutet das eben auch, dass wir uns darüber klar werden, wie diese Kultur praktisch aussehen kann. Dies geschieht in einer intensiveren Auseinandersetzung mit dem Thema – ein Seminar kann dazu nur ein Startpunkt (oder ein Meilenstein auf dem Weg) sein.

Darüber hinaus ist es Martins Leidenschaft sich mit Leitungsteams zusammen zu setzen, um über Weiterentwicklung von Gemeinde zu sprechen – besonders hinsichtlich der Frage, wie Freiräume für eine Bewegung in Richtung Erweckung geschaffen werden können. Bei Interesse ist es sinnvoll hinsichtlich der Möglichkeiten in diesem Bereich direkten Kontakt zu Martin aufzunehmen.

Als Verantwortlicher Leiter der Revival School in der Christus-Gemeinde Duisburg beschäftigt sich Martin darüber hinaus mit verschiedenen anderen Themen, auch hier ist eine Rücksprache sinnvoll.